Corona - Virus und Praktikum

Corona - Virus und Praktikum

Heute Mittag hat das Ministerium für Schule und Bildung eine weitere Mail zum Umgang mit dem Corona – Virus veröffentlicht:

„nachstehend erhalten Sie weitere Informationen zum Umgang mit dem Corona-Virus im Schulbereich.

I. Informationen für Berufskollegs

1. Praktika

Entgegen den Aussagen in der SchulMail Nr. 4 vom 13.03.2020 sind Praktika im Zusammenhang mit Bildungsgängen der Berufskollegs, solange der Unterrichtsbetrieb ruht, nicht mehr zu absolvieren.

Lediglich Praktika im Zusammenhang mit Bildungsgängen der Fachschule für Sozialwesen und entsprechenden Bildungsgängen des beruflichen Gymnasiums, für die Anstellungsverträge zwischen Schülerinnen und Schülern und Trägern bestehen, sind von den Schülerinnen und Schülern zu absolvieren, wenn dies auf Grundlage der Gegebenheiten des jeweiligen Betriebs bzw. der jeweiligen Praktikumsstelle vor Ort möglich ist.

Wenn das Absolvieren nicht möglich ist, werden den Schülerinnen und Schülern durch die nicht vollständig absolvierten Praktika keine Nachteile entstehen. …..“

Quelle: msb2003_1801 Umgang mit dem Corona-Virus an Schulen (7. Mail) 12:43 Uhr

 

Die bedeutet für unsere Schüler*innen:

1. Das Praktikum der FSP 3 und der AHR 14 wird weitergeführt.

2. Das Praktikum der PIA – Klasse wird weitergeführt.

3. Das Praktikum der FOS 11 wird weitergeführt.

 

Das Praktikum wird weitergeführt, da Sie sich in einem Anstellungsverhältnis zu einem Arbeitgeber befinden.

4. Das Praktikum der FSP 2 wird morgen nicht fortgesetzt.

5. Das Praktikum der AHR 11 wird morgen nicht fortgesetzt.

6. Das Praktikum der BFK 2 wird morgen nicht fortgesetzt.

 

Die Schüle*innen der betroffenen Klassen erhalten in den kommenden Tagen durch Ihre Klassenlehrer*innen Aufgabenstellungen, die in den verbleibenden Wochen bis zu den Osterferien zu bearbeiten sind.

Die Schüle*innen der FSP 2, AHR 11 und BFK 2 benachrichtigen die Einrichtungen morgen vor dem eigentlichen Dienstbeginn telefonisch über ihr Fernbleiben.

 

 

Ludger Wörmann

Johannes Groneick

 



Zurück zur Übersicht